Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr, gibt es auch für 2016 wieder ein VLN-Quartett. Pünktlich zum zweiten Lauf ist das Spiel zu kaufen. Wie viel PS haben die Boliden unter der Haube, wie schnell können sie fahren und wann wurden sie gebaut? – Diese und andere Fragen haben wir uns früher als Kinder mit Autoquartetten beantwortet. In der VLN Langstreckenmeisterschaft können die Fans am Streckenrand eben dies mit den teilnehmenden Fahrzeugen auch machen. Insgesamt 52 Fahrzeuge mit ihren technischen Daten sind im offiziellen VLN Quartett zu finden.

Weiterlesen ...

Köln. Am vergangenen Samstag fand am Nürburgring der Saisonauftakt der VLN Langstreckenmeisterschaft statt. Der 31-jährige Christopher Brück startete dabei für das Bentley Team ABT und erlebte ein turbulentes Rennen, an dessen Ende er als sechster ins Ziel kam.

Weiterlesen ...

In diesem Jahr startet Alexander Toril mit dem BLACK FALCON Team TMD Friction in der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring. Beim Saisonauftakt sicherte sich der 19-jährige auf einem Porsche 911 GT3 Cup „BF“ den Klassensieg.

Weiterlesen ...

„Für uns war das heute ein zufriedenstellender Saisonauftakt in der VLN
Langstreckenmeisterschaft Nürburgring“, freute sich Martin Kohlhaas nach
dem Ende der 62. ADAC Westfalenfahrt. Der Teamchef von racing one erlebte
einen überlegenen Sieg in der Klasse SP8 und Rang fünf in der BMW-Cup-
Klasse.

Weiterlesen ...

Nach dem Saisonauftakt zur Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring kehrte Securtal Sorg Rennsport zufrieden nach Wuppertal zurück. „Alle im Ziel, dreimal Top Fünf und keine gravierenden Blechschäden: Die Bilanz geht in Ordnung“, sagte Technik-Chef Benjamin Sorg.

Weiterlesen ...

Es war kein Aprilscherz, mit dem Steve Jans am 1. April seine Fans überraschte. Unmittelbar vor dem Saisonauftakt der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring wurde der Luxemburger von HTP Motorsport verpflichtet. Gemeinsam mit Clemens Schmid und Moritz Oestreich teilte sich der 27-Jährige einen Mercedes-Benz SLS AMG GT3. Trotz technischer Probleme und einem eher enttäuschenden 27. Platz zieht Jans ein positives Fazit.

Weiterlesen ...

  bilstein LogoBaumannLogistik 01 maxicard mbs  teichmann 01 weiss