Wo immer sich am Samstag eine große Menschtraube gebildet hat, da war der neue Ferrari P 4/5 der Scuderia Cameron-Glickenhaus. Wir werfen einen Blick auf die ersten vorsichtigen Schritte des spektakulären Ferraris und haben mit Projektmanager Paolo Garella und den Fahrern Nicola Larini und Mika Salo gesprochen.

Weiterlesen ...

Köln. Die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring startet am 26. März besonders spektakulär in die neue Saison. Sieben Rennfahrzeuge, vom seriennahen Renntourenwagen bis zum ausgewachsenen GT3-Boliden, fahren am Samstagmittag im Rahmen der erstmals für jedermann zugänglichen Pressekonferenz mit dröhnenden Motoren in den ring°boulevard.

Weiterlesen ...

Seit 2002 ist Götz Motorsport fester Bestandteil Europas größter Breitensportserie, der Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring und der Nordschleife. Auch heuer stellt sich das Team aus Beilstein dem Kräftemessen in der Eifel und will an das erfolgreiche Jahr 2010 nahtlos anknüpfen.

Weiterlesen ...

…sind alle meine Kleider“, heißt es so schön in einem alt bekannten Kinderlied. Blau, genauer gesagt, „Eifelblitz-Blau“, wird der neue BMW M3 E92 GT4 von Scheid Motorsport.

Weiterlesen ...

Das in Griesheim ansässigen Team Peeters Racing geht nun in seine siebte Saison der Langstreckenmeisterschaft Nürburgring – kurz VLN. Der BMW E-90, der sich schon in der Saison 2010 bewährte, wird auch heuer wieder ins Rennen geschickt. Zusätzlich zur gewohnten Teamkonstellation wurden zwei Neuzugänge sowie neue Sponsoren verpflichtet.

Weiterlesen ...

Wagenstetter-Motorsport und die Scuderia Busato spannen 2011 zusammen und greifen auf eine Nordschleifen-Unikat zurück, denn mit dem BMW RS 840Ci kommt ein Klassiker zurück. Seit einigen Jahren stand der Wagen sich schon die Reifen platt. Muss doch nicht sein…

Weiterlesen ...

Nur noch wenige Wochen dauert es, bis die Langstreckenmeisterschaft Nürburgring (VLN) in die Saison 2011 startet. Im fünften Jahr am Start: Das kleine, sympathische Team Rank Motorsport aus Waldbröl.

Weiterlesen ...

Über Jahre hinweg war das Team Derscheid Motorsport mit Teamchef Rolf Derscheid das Maß der Dinge in der Klasse V2 der Langstreckenmeisterschaft Nürburgring (VLN). Dennoch fehlten dem Team aufgrund des Systems am Ende immer wenige Punkte für den ganz großen Wurf.

Weiterlesen ...

  bilstein LogoBaumannLogistik 01 maxicard mbs  teichmann 01 weiss