Alfa Romeo Giulia Sprint GTA.

Das Team Mücke Motorsport aus Berlin und Brandenburg, daß in dieser Saison - auch auf dem Nürburgring - erfolgreiche Rennen in der Formel 3 und Formel ADAC bestritt, war am vergangenen Wochenende bei den Rennen der Formel 3 in Valencia (Spanien) erfolgreich. Gleichzeitig fuhr Stefan Mücke bei der Langstrecken-WM in Sakhir aufs Podest. Und mit dem Australier Mitchell Gilbert wurde eine Neuverpflichtung für die Formel 3 bekanntgegeben. Nachfolgend die Mücke Motorsport News, zusammengestellt von Roland Hanke:

Mission erfüllt: Hürtgen und Schwager gewinnen in Hockenheim. Erfolgreiches Rennwochenende für Schubert Motorsport in Hockenheim: Beim Saisonfinale des ADAC GT Masters auf der badischen Grand-Prix-Strecke ließen Claudia Hürtgen (DE) und Dominik Schwager (DE) dem Sieg im ersten Lauf am Samstag Platz vier im Sonntagsrennen folgen.

In der „Liga der Supersportwagen“ steht am kommenden Wochenende die Schlussetappe an. Das ADAC GT Masters gastiert auf dem Hockenheimring und das Team von Schubert Motorsport schickt mit Claudia Hürtgen (DE) und Dominik Schwager (DE) sein bewährtes Fahrerduo im BMW Z4 GT3 mit der Startnummer 20 ins Rennen.

bilsteinLogoBaumannLogistik 01maxicardmbsteichmann 01weiss

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.