Sportwagen-Pilot Stefan Mücke auf WEC-Platz drei in der GTE Pro Klasse bei seiner Premiere im japanischen Fuji.

Alfa Romeo Giulia Sprint GTA.

Das Team Mücke Motorsport aus Berlin und Brandenburg, daß in dieser Saison - auch auf dem Nürburgring - erfolgreiche Rennen in der Formel 3 und Formel ADAC bestritt, war am vergangenen Wochenende bei den Rennen der Formel 3 in Valencia (Spanien) erfolgreich. Gleichzeitig fuhr Stefan Mücke bei der Langstrecken-WM in Sakhir aufs Podest. Und mit dem Australier Mitchell Gilbert wurde eine Neuverpflichtung für die Formel 3 bekanntgegeben. Nachfolgend die Mücke Motorsport News, zusammengestellt von Roland Hanke:

Mission erfüllt: Hürtgen und Schwager gewinnen in Hockenheim. Erfolgreiches Rennwochenende für Schubert Motorsport in Hockenheim: Beim Saisonfinale des ADAC GT Masters auf der badischen Grand-Prix-Strecke ließen Claudia Hürtgen (DE) und Dominik Schwager (DE) dem Sieg im ersten Lauf am Samstag Platz vier im Sonntagsrennen folgen.

  bilstein LogoBaumannLogistik 01 maxicard mbs  teichmann 01 weiss