Für das „dmsj-Youngster-Racing-Team 2012/2013“ werden vier Kandidaten am 3. und 4. April bei einem Sichtungslehrgang in Oschersleben ausgewählt. Talentierte Piloten mit einer gewissen Erfahrung im Motorsport können sich noch für das dmsj-Youngster-Racing-Team (Y-R-T) bewerben. Details zur Bewerbung finden junge Motorsportler unter www.dmsj.org. Geeignete Kandidaten im Alter von 18 bis 20 Jahren (Jahrgang 1992 bis 1994) werden eine Einladung zum dmsj-Sichtungslehrgang Anfang April erhalten.

Dörr Motorsport freut sich über die Anlieferung des brandneuen McLaren P4-12C GT3, den man sich im Rahmen des 12C-GT3-Entwicklungsprogrammes von McLaren gesichert hatte. Am 25. Februar wurde der neue Supersportwagen im McLaren Showroom in der Klassikstadt Frankfurt offiziell präsentiert. Jetzt schon fiebert das ganze Team dem Auftakt der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring Ende März entgegen, bei dem der McLaren MP4-12C GT3 erstmals zum Einsatz kommen wird.

So still es um roadrunner racing in der Winterpause war, so viel wurde in den Hallen des Kölner Teams gearbeitet. Die nunmehr 4 Renault Clio Fahrzeuge wurden entweder von Grund auf neu aufgebaut oder weiterentwickelt.

Ein Blick ins aktuelle Regelwerk der FIA. In unregelmäßigen Abständen wird der Anhang J überarbeitet. Die FIA hat den Anhang J 2012 veröffentlicht.

Für den Deutschen Sportfahrerkreis e.V. (DSK) geht es am 25. Februar 2012 um die Weichenstellung für die Zukunft des DSK. Denn an diesem Tag findet im Dorint-Hotel am Nürburgring die Mitglieder-Jahreshauptversammlung 2012 des DSK statt. Zudem sehen die Planungen des DSK auch im Jahr 2012 den Einsatz des beliebten DSK-Busses bei den Läufen der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring vor.

Vorfahrt für den Sport auf dem Ring. Die neue Saison steht in der Startaufstellung und damit endlich auch wieder der Sport auf der Pole Position auf dem Ring. Der Ring1 Terminkalender 2012 für den Motorsport auf dem Nürburgring. Stand 31.01.2012.

Hybridantriebssysteme im Kraftfahrzeugbau sind die Kombination aus Otto- oder Diesel-Motor (Verbrennungsmotor) und einer Elektromaschine mit einem Stromspeicher in Form eines Akkumulators oder Doppelschicht-Kondensators. In der Praxis handelt es sich meist um die Kombination aus einem Verbrennungsmotor und einem oder mehreren Elektromotoren. In der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring hielten 2010 mit dem Porsche 911 GT3 R Hybrid die Hybridantriebssysteme Einzug. 2012 folgt nun der P4/5 Competizione Hybrid. Jetzt ausgerüstet mit einem Hybridantriebssystem.

Der Chevrolet Camaro GT3, entwickelt von SARENI United, wurde kürzlich zum ersten Mal auf der Rennstrecke zum Roll-Out losgelassen. Das amerikanische NewArt Musclecar soll den GT3-Sportwagen in Zukunft das Fürchten lehren. Aggressive Optik und ein gigantischer Motor mit mehr als 600 PS soll die Grundlage für Erfolge sein.

bilsteinLogoBaumannLogistik 01maxicardmbsteichmann 01weiss

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.