Die Black Falcon-Mannschaft konnte trotz widriger Umstände die Poleposition für die 24 Stunden von Dubai erringen. Das Quartett Bernd Schneider, Jeroen Bleekemolen, Sean Edwards und Al Qubaisi erzielte im 3. Qualifying eine 1:59,104.

In einer Woche startet am Freitag der erste Langstreckenevent des Jahres 2013. Die 8.ten 24 Stunden von Dubai warten auf ihrer aktuellen Nennliste mit einem Feld von 84 eingeschriebenen Teams auf. Seit Beginn dieser von der niederländischen Creventic-Gruppe organisierten Veranstaltung haben auch immer die GT-Sportwagen eine entscheidende Rolle beim Kampf um den Sieg gespielt - das dürfte sich auch heuer nicht ändern.


Porsche kehrt nach Le Mans zurück und greift dabei auf die langjährige Erfahrung von Olaf Manthey zurück. Zwei 911er der neusten und höchsten Ausbaustufe, Modell 991, kommen bei allen Läufen der WEC und in Le Mans in der GTE-Klasse zum Einsatz. Der Einsatz darf als eine Art Generalprobe angesehen werden, da Porsche 2014 werkseitig mit einem neuen Prototypen an die Sarthe zurückkehren wird.

Vor einem Jahr präsentierten Tim und Nick Hahne eine überragende Dokumentation zum Einsatz des BMW-Schnitzer-Teams bei den 24 Stunden auf dem Nürburgring 2011 mit dem Titel „24 Hours. One Team-One Target.“. Und auch dieses Jahr haben sie mit ihrer Produktionsfirma „Stereoscreen“ eine DVD und eine BluRay über den Langstreckenklassiker in der Eifel fertiggestellt. Dieses Mal sind sie beim Team von Schubert Motorsport dabei gewesen und haben das Rennen der beiden von Schubert eingesetzten BMW Z4 GT3 verfolgt.

Das ADAC Zurich 24h-Rennen findet im Jahr 2013 erstmals am Pfingstwochenende statt. Die Organisatoren der größten Rennveranstaltung auf der Nürburgring-Nordschleife betreten mit dem Termin vom 17. bis 20. Mai 2013 Neuland.

bilsteinLogoBaumannLogistik 01maxicardmbsteichmann 01weiss

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.